Donnerstag, 9. Juli 2009

wir haben soeben thun erreicht

und werden uns dementsprechend bald von der aare verabschieden. sie hat uns immer begleitet - in der gegenrichtung.

Kommentare:

  1. Pintach zeigt sech vo syre beschte syte!

    AntwortenLöschen
  2. Er will einfach seine Konkurrenz am Seitenende einfürallemal ausstechen, sagt Stefan

    AntwortenLöschen